Hier lesen und sehen: Projekt in den Medien

Das Interesse wächst – an meinem Projekt „Iceland – lovely home“, aber auch an Crowdfunding. Das Nordeuropa-Magazin Nordis zeigt auf einer Doppelseite eines meiner Fotos aus Island von Myriam, einer Frau, die ich in meinem Buch porträtiere.
Aber auch Crowdfunding als Möglichkeit, kreative Projekte zu finanzieren, wird mehr und mehr in den Medien thematisiert. Beispielsweise berichtet die FAZ in ihrer aktuellen Wochenend-Ausgabe über verschiedene Projekte, die via Schwarmfinanzierung über das Internet entstehen können, unter anderem mein Island-Fotobuchprojekt. (Klicke auf das Foto, um den Artikel im pdf-Format zu lesen)

Seitdem ich selbst vor einigen Monaten das Prinzip Crowdfunding entdeckt und mich für diesen Weg entschieden habe, mein Island-Fotobuchprojekt zu finanzieren, haben einige Freunde und Bekannte ebenfalls startnext.de für ihre Projektvorhaben gewählt – schaut mal hier: Filmprojekt „Männer zeigen Filme, Frauen ihre Brüste“ und Filmprojekt „Land of giants“.

An dieser Stelle nochmals allen meinen Unterstützern herzlichstes DANKESCHÖN!
Ich bin inzwischen zurück aus Island, mit einem dicken digitalen Stapel an Fotos und vielen unterschiedlichen Geschichten. Die nächsten Wochen verbringe ich jetzt am Computer, um Fotos zu sichten, zu bearbeiten und die Texte zu schreiben….

8 Kommentare

  1. Ich habe ja kürzlich auch ein langfristiges Reisefotoprojekt gestartet (mehr dazu bald in meinem Blog). Mal sehen, ob ich auch noch versuche, Crowdfunding einzubinden … Auf jeden Fall sind auch zwei Reisen nach Island Bestandteil des Projekts – einmal im Winter und einmal im Sommer.

    Wünsche Dir weiterhin Erfolg und bin auf Dein Buch gespannt!

  2. willkommen in Berlin, liebe Tina.
    Ich wünsche dir viel Freude beim Gestalten deiner Texte und Fotos.

  3. Liebe Tina,

    Schön zu lesen, dass das Projekt jetzt immer bekannter wird und es macht Mut, über Crowdfunding eigene Projekte auf den Weg zu bringen! Ich wünsche Dir ein kurzweiliges Sichten und Bearbeiten des Materials und bin schon gespannt auf Dein nächstes Island-Projekt. :-)

  4. Toll, dass Dein Projekt und der heute noch recht ungewöhnliche Weg der Schwarm-Finanzierung nun auch in den Medien Aufmerksamkeit findet. Für den weiteren Projektverlauf viel Freude und eine erfolgreiche Buchproduktion.
    Grüße Reinhold

  5. Liebe Martins, liebe Barbara, liebe Katharina, lieber Reinhold, HERZLICHEN DANK für eure Glückwünsche und die Wünsche für den Erfolg meines Island-Buchprojekts! Es ist wunderbar so viele Menschen zu wissen, die hinter mir und meinem Projekt stehen und es mit liebevollen Gedanken begleiten! DANKE! Und die besten Wünsche auch für euch und eure Vorhaben! Tina

  6. Liebe Tina

    Schön, dass Du wieder in Berlin zurück bist und dass alles so gut geklappt hat mit Deinem Projekt. Für die Gestaltung Deines Buches, weiterhin viel Freude und Erfolg. Wir sind schon sehr gespannt.
    Liebe Grüße Margot und Mario

  7. Liebe Margot, lieber Mario, herzlichen Dank für eure guten Wünsche!!! Und es bleibt spannend! Bis bald, liebe Grüße, tina

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.