Lesung und Fotoausstellung im Kunstort ELEVEN

Ein ungewöhnlicher Ort, zwei Künstler, eine tolle Idee – und vor allem ein aufgeschlossener Bürgermeister und Gemeinderat: In Starzach-Börstingen, einem kleinen Ort im Neckartal, leben Monika Golla und Frank Fierke seit einigen Monaten in der ehemaligen Werkrealschule. Dort entsteht der Kunstort ELEVEN artspace. Ich war nun ein paar Tage dort gewesen, um für ein neues Projekt zu fotografieren. Außerdem habe ich Fotos aus meiner Serie „Verleih´mir Flügel“ und „Begegnungen in Island“ aufgehängt. Und am Montag, 7. Dezember, lese ich dort auf dem Roten Sofa aus meinem Buch „Iceland – lovely home“. Um 19 Uhr geht´s los, ab 18.30 Uhr ist die Schule geöffnet, wir freuen uns auf euren Besuch (und jeder bringt eine Kleinigkeit zu essen oder trinken mit).

Und bald schreibe ich mehr über den Kunstort und mein neues Fotoprojekt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.