OUT NOW: Iceland – lovely home

Mein Herz hüpft! Endlich kann ich euch mein neues Buch „Iceland – lovely home“ präsentieren! Ich bin aufregend – und zugleich gespannt wie ein Flitzebogen, wie das Buch bei euch ankommt.

Ich erinnere mich noch, als vor knapp zwei Jahren mein Debütbuch „Ein Jahr in Island“ erschienen ist: Ein Traum ging in Erfüllung, ich hatte mein erstes Buch geschrieben und veröffentlicht! Und eure Resonanz war überwältigend! Ähnlich ist es jetzt – und doch fühlt es sich ganz anders an.

Denn „Iceland – lovely home“ habe ich von A bis Z selbst gemacht: von der Idee, dem Konzept, der Recherche, den Fotos, den Texten, und jetzt Marketing, Verkauf und Vertrieb. Bewusst habe ich mich entschieden, das Buch im Selbstverlag zu veröffentlichen – denn ich wollte keine Kompromisse eingehen, die Idee in kein Verlagsprogramm quetschen, höchste Qualität bei Druck und Bindung erreichen. Ohne Investitionen geht es nicht, wie unzählige unbezahlte Arbeitsstunden… Aber: Ohne Risiko wäre das Leben doch langweilig! Und mächtig viel gelernt habe ich auch. So flatterte mein Herz, als vor ein paar Tagen die Bücher druckfrisch geliefert wurden – was für ein berauschendes Gefühl! Und ein weiterer Traum erfüllt sich für mich.
Mein Herz für euch!

Ganz alleine geht´s natürlich nicht: Ohne die großartige und professionelle Grafikerin Elke Maßmann und das wunderbare, intensive Lektorat von Uta Lange wären die Texte nicht so dicht, das Layout nicht so luftig und wunderschön geworden. DANKE euch beiden nochmals sehr, dass ihr auch mit so viel Herzblut dabei seid! Und viele meiner Freunde und meine Familie umarme ich ganz feste – ihr glaubt an mich und das Buch, ihr habt meine Zweifel ertragen und mich immer wieder ermutigt weiterzumachen. Was wäre ich ohne euch! Nicht zu vergessen die zahlreichen Fans und großzügigen Unterstützer meiner Cowdfunding-Kampagne auf startnext sowie die Sponsoren. Ohne eure Finanzspritze wäre die intensive Arbeitsreise im vergangenen Jahr nicht möglich gewesen.

Besondere Dankbarkeit empfinde ich den Frauen gegenüber: Sie haben mir ihr Herz geöffnet, haben mir ihr Vertrauen geschenkt, ihre Geschichten erzählt und an ihrer Liebe zu Island teilhaben lassen. Es waren wunderbare, teils sehr lustige, teils sehr bewegende Begegnungen und ein bereichernder Austausch über Land und Leute Islands. Und ich freue mich riesiglich auf unsere Wiedersehen auf der Insel!

So war das – und wie geht es jetzt weiter?
Nun sitze ich hier zwischen Kartons voller schöner Bücher – und bin gespannt darauf, wem ich damit eine Freude machen kann. Zur Feier des Tages gibt es für die ersten 10 Besteller ein Postkarten-Set mit Island-Motiven von mir gratis zum Buch dazu! Hier könnt ihr das Buch bestellen. Und auf der Seite gibt es weiteren Infos zum Buch.

6 Kommentare

  1. Hallo liebste Tina,
    heute ich Dein Buch angekommen.
    Vielen vielen Dank. Habe es schon zweimal im Schnelldurchgang
    durchgeblättert. Supertolle Bilder und interessante Persönlichkeiten.
    Bin schon gespannt, es in aller Ruhe zu lesen.
    Danke auch für Deine Signatur.

    Alles liebe

    Herzlichst Sascha

  2. Lieber Sascha, prima, und HERZLICHEN Dank für dieses wunderbare Feedback! Es freut mich sehr, dass dir mein Buch gefällt – und ich wünsche dir ganz viel Spaß, beim intensiven Lesen und Betrachten. Beste Grüße, tina

  3. Hallo Tina,

    ich muss dir auch ganz herzlich gratulieren zu Deinem Buch, in meinem Fall auch für Dein Buch „Mein Jahr in Island“. Ich habe beide fast gleichzeitig gelesen und finde sie einfach super. Total ehrlich und nichts beschönigt. Wunderbar !

    Alles Liebe

    Andrea

  4. Hallo Andrea, DANKESCHÖN für dieses wunderbare Feedback! Und da habe ich ja das getroffen und erreicht, was ich mir für meine Bücher wünsche! Danke und beste Grüße,Tina

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.