Fotokunst Island Schwarz-weiß Serie

Let´s hang out

The Icelanders hang everything out on the line – no matter where, no matter what the weather is. This has inspired me to the little photo series of clothes lines in Iceland.

Die Isländer lieben den frischen Duft von Wind und Meer in ihrer Wäsche. Deshalb hängen sie ihre gewaschene Wäsche auch bei Wind und Wetter nach draußen. Bei meinen vielen Reisen über die Insel sind mir häufig schon aus der Ferne die Wäscheständer aufgefallen – wie aus der Werbung von „Der Weiße Riese“ flattern die Kleidungsstücke überall im Wind. Aber auch das Improvisationstalent der Isländer und der Island-Urlauber kommt in Sachen Wäscheleine zu tage. Überall werden Leinen befestigt: an Stuhlbeinen, Zeltstangen, Gartenzäunen – Hauptsache der typische, frische Inselduft dringt tief in die Wäscheporen ein. Da ist es auch egal, wenn es mal regnet. Dann bleibt die Wäsche eben so lange draußen hängen, bis sie trocken ist. Hysterisch wetzende Isländer, die bei leichtem Nieselregen die Wäsche von der Leine holen, habe ich jedenfalls bisher noch nie gesehen.

English version
Icelanders love the fresh smell of wind and sea in their wear. Therefore, they hang their washed clothes outside even in wind and weather. In my many trips around the island I have often noticed from a distance the clotheslines – as the spot of „The White Giant“ flutter the clothes everywhere in the wind. The improvisation talent of the Icelanders and Iceland vacationers come to light in clotheslines. They fixed lines anywhere: on chair legs, poles, fences – the main thing is the typical island fresh scent penetrates deep into the clothes pores. Since it doesn´t matter if it rains. I have never seen hysterical Icelanders who put clothes from the lines if there is light drizzle.

Beteilige dich an der Diskussion

  1. r.th.

    ein interessanter Aspekt über die Gewohnheiten der Isländer. Mich würde noch mehr darüber interessieren….

  2. Lieber Reinhold, vielen Dank für dein Kommentar – und ich habe deine Neugierde zum Anlass genommen, noch etwas mehr über die Isländer und ihre Vorliebe zu frisch durchgepusteter Wäsche zu schreiben. Danke vielmals für die Anregung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.