Fotografie Inspiration Island

Eiszeit in Island: Fotoimpressionen

Schneechaos, Sturmtief und eisige Zeiten hat Island in den vergangenen Wochen erlebt. In Reykjavík lag so viel Schnee wie seit Mitte der 1980er Jahre nicht mehr. Zwar zeigt sich der Winter auf der Nordmeerinsel inzwischen wieder von seiner sanfteren Seite. Mich hat dies dennoch zu inspiriert, euch ein paar eisigen Fotoimpressionen von der Insel zu zeigen, entstanden am Gletschersee Jökulsálon. Viel Spaß beim Anschauen – hoffentlich seid ihr dabei eingekuschelt in eine wärmende Decke in der warmen Stube.

Beteilige dich an der Diskussion

  1. Gunni

    Wieder ganz tolle Fotos, Tina! Sie wirken gleichzeitig spannend und beruhigend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.